Hamburger (27.08.2011)

An meinem Geburtstag sollte es zur Einweihung meines neuen Grills, dem Weber One Touch Premium 57 „Mastertouch“

richtige Hamburger geben.

Als erste Vorbereitungen habe ich Rinderhackbällchen (bereits von mir mit Salz und Pfeffer gewürzt) zu je 150 Gramm portioniert.

 

Dann habe ich Zwiebeln in Ringe geschnitten

 

 

Die Zwiebelringe werden mit Zucker und Paprika (edelsüß) behaftet

 

 

und angebraten. Das Ergebnis sind süßliche, leckere Röstzwiebeln

 

 

Jetzt wird ein Ofenkäse aus seiner Holzkiste und von seiner Rinde befreit

und würfeln.

Diese Ofenkäsewürfel kommen in das Hackfleisch; als Herzstück in das Burgerfleisch.

Achtet hier aber bitte darauf, dass der Käse gut vom Hackfleisch umschlossen ist, damit er während des

Grillens nicht herausläuft.

 

Auf die gepimpten Käse-Hackfleisch-Fladen habe ich Ceddarkäse gelegt, der sich nun langsam über das Fleisch verteilt.

Nebenher wird noch Bacon gegrillt.

 

 

Belegter Burger mit BBQ-Sauce, rohen Zwiebeln, Fleisch, Käse, Röstzwiebeln und Jelapenos

 

 

Anbissbild

3 Responses to “Hamburger (27.08.2011)”

  1. olly72 sagt:

    Glückwunsch nachträglich…. 😉

  2. Vincent sagt:

    Bin eben durch Zufall auf den Blog gekommen. Gefaellt mir bis jetzt gut.

Leave a Reply